Schlagwort Shinsa

Tengu Cup 2019

Am 22. Juni war auch Hamburg mit allen drei Vereinen (Alster Dojo, Kendo Koan-Kendojo, TH-Eilbeck) beim Tengu Cup in Frankfurt stark vertreten und stellte zwei Mannschaften. Dieses Turnier ist der größte offene Kendo-Wettkampf in Europa und bietet mit über 300 Teilnehmern ein internationales Teilnehmerfeld auf hohen technischen Niveau.

Nicht nur die tolle Stimmung, sondern auch der guten Kampfeinsatz der Hamburger machten das Turnier zu einem schönen Erlebnis. Gekrönt wurde das Wochende mit den erfolgreichen Prüfungen der Hamburger, darunter unser Kanjiro, der die Prüfung zum dritten Dan bestanden hat.

Herzlichen Glückwunsch und bis zum nächsten Jahr!

Kyu-Prüfung im TH-Eilbeck – 16. Juni 2019

Der TH-Eilbeck veranstaltet am 16. Juni eine Kyu-Prüfung bis zum 1.Kyu zu der wir herzlich einladen. Prüfungsbeginn ist um 18.00 Uhr, Registrierung ab 18.30 Uhr. Bitte meldet euch vorab unter Angaben von Namen, Kendo-Pass-Nr. Geburtsdatum, Verein und Datum und Grad der letzten Prüfung. Bitte die Prüfungsgebühr in Höhe von 10 € passend und in bar mitbringen.

Anmeldung bis zum 14.Juni gerne über unsere Homepage

oder per Email an-> kendo(at)kendo-wandsbek.de

Wenn ihr Fragen habt, schreibt uns gerne und wir freuen uns auf euch!

Kyu-Prüfung im TH-Eilbeck am 02.12.18

Der TH-Eilbeck veranstaltet am 02. Dezember eine Kyu-Prüfung bis zum 1.Kyu zu der wir herzlich einladen. Prüfungsbeginn ist um 17.00 Uhr, Registrierung ab 16.30 Uhr. Bitte vorab per Kontaktformular unter Angaben von Namen, Kendo-Pass-Nr. Geburtsdatum, Verein und letzte Prüfung uns zu senden. Bitte die Prüfungsgebühr in Höhe von 10 € passend und in bar mitbringen.

Anmeldeformular für die Kyu-Prüfung

Wenn ihr Fragen habt, schreibt uns gerne und wir freuen uns auf euch!

Kyu-Prüfung und neue Bogu

Ganze 17 Kendoka fanden sich am 01. Juli im TH-Eilbeck ein, um sich ihrer Kyu-Prüfung zustellen. Der Prüfungsinhalt ist durch den Deutschen Kendo-Bund festgelegt, sodass die Prüflinge nicht nur Grundtechniken und -übungen wie Uchikomi und Kirikaeshi zeigen mussten. Zum Bestehen war es auch notwendig ausgewählte Formen aus der Kihon-Kata zu zeigen. Alle Prüflinge meisterten die ihnen gestellten Aufgaben, sodass am Ende alle mit neuen Graduierungen in das folgende Training starten konnten. 

Für 6 Kendoka war dies auch ihr erstes Training in Bogu, welche zuvor von Euro-Kendo geliefert wurden. Diesen wichtigen Schritt haben alle 6 Kendoka ohne Probleme vollzogen und konnten so auch zum ersten Mal spüren, wie es ist, Treffer auf den eigenen Bogu abzubekommen. Das Training endete mit Ji-Geiko für die Kendoka mit Bogu und für die ohne Bogu mit Uchikomi. 

Herzlichen Glückwunsch an Alle zur bestandenen Prüfung und wir wünschen den 6 Kendoka mit ihrem neuen Bogu weiterhin viel Erfolg im Training!

Link
http://www.eurokendo.co.uk

Kyu-Prüfung im TH Eilbeck im Februar 2018

Graduierung im Kendo in sind Kyu- bzw Dan-Grade eingeteilt und am 25. Februar 2018 konnte die Kendo-Sparte im TH-Eilbeck ihre erste Kyu-Prüfung veranstalten. Die 10 Kendoka des TH-Eilbecks absolvierten ein Prüfungsprogramm, bei dem es ausschließlich um Grundtechniken (Kihon) handelte. 

Nicht nur Übungen mit dem Shinai wurden geprüft, sondern auch Kata, festgelegte Formen bei denen die Grundtechniken mit einem Bokuto (Holzschwert) gezeigt werden. Am Ende haben alle Prüflinge das Prüfer-Gremium mit ihrer Leistung überzeugt, sodass die Kendo-Sparte ihre ersten eigenen Kyu-Graduierten in ihren Reihen hat.

Herzlichen Glückwunsch an Alle!